The clean solution

Reinigungs- und Desinfektionstechnik

Bei MEIKO hat Hygiene oberste Priorität

aufgewirbeltes Wasser

Hygiene wird bei MEIKO großgeschrieben, besonders im Bereich der Reinigungs- und Desinfektionstechnik. Aus gutem Grund: In Kliniken, Pflegeheimen und bei Feuerwehren kann es zu Kontakt mit menschlichen Ausscheidungen und gesundheitsschädlichen Keimen kommen. Daraus ergeben sich Gefahren, die auch bei der Beseitigung zum Tragen kommen. Hygiene hat daher oberste Priorität in Sachen Arbeitsschutz. Doch obwohl Urin, Fäkalien, Sputum oder Erbrochenes äußerst stark mit infektiösem Material belastet und Atemschutzmasken nach dem Einsatz mit Gefahrstoffen und Speichel kontaminiert sind, wird der Beseitigung und Aufbereitung nicht immer die nötige Aufmerksamkeit zuteil. 

Steckbeckenspüler TopLine

Mit Reinigungs- und Desinfektionsgeräten von MEIKO werden Patientengeschirr und Atemschutztechnik von Feuerwehren und Industrieunternehmen hygienisch sicher aufbereitet. Stets im Einklang mit Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts, der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) oder der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH), aber auch zahlreichen internationalen Richtlinien.

Für weitere Informationen rund um das Thema Reinigungs- und Desinfektionstechnologie wählen Sie Ihr Land / Ihre Region aus

MEIKO Weltweit

MEIKO Weltweit
Für weitere Informationen wählen Sie Ihr Land / Ihre Region aus